Casa Vita oder die Marktwirtschaft

casa-vita-biergarten Casa Vita oder die Marktwirtschaft„CASA VITA“- Haus Leben, auf diesen Namen taufte unser Koch und ehemaliger Pächter  das Restaurant im Februar 2010, nachdem Gäste aus dem süddeutschen Raum ständig unseren ehemaligen Namen völlig falsch interpretierten. Kurz, knapp und zutreffend meinte er.

Die Wernigeröder kennen uns noch als „Marktwirtschaft“ – Wortspiel und gleichzeitig Lagebeschreibung unserer Weinstube mit Restaurant in der Marktstraße im Herzen der Wernigeröder Altstadt. Jedoch ist die so genannte Wirtschaft im süddeutschen Raum die urige Kneipe mit rustikaler Küche.

Unser Küchenchef, der schon in den besten Küchen lernen, kochen und experimentieren durfte war von dem Flair des Hauses derart begeistert, dass er sich für unsere kleine aber feine Küche entschied und nun die Gaumen unserer Gäste verwöhnt.

Seine Angebote sind mediterran und umfassen ein großes Grillangebot mit frei wählbaren Beilagen. Zwischenzeitlich wurde das Angebot um eine große Auswahl an Pizzen erweitert, die durch ihren opulenten Belag großen Zuspruch finden.

Der großzügige Weinkeller wird ständig erweitert und wartet mit nationalen und internationalen Weinen für jeden Geschmack und Geldbeutel auf. Speziell ausgesuchte Weine,  süffige Vin de Pays, Crianza, Reserva und Gran Reserva können die Gäste unserem Weinregal selbst entnehmen und vom freundlichen Personal öffnen lassen. Inspirationen des Küchenchefs zu Tagesangeboten, kulinarische Kleinigkeiten der Snackbar, hausbereitete Dipps  offerieren die Wandtafeln.

Wir suchen einen Pächter

Nachdem unser jetziger Koch mit seiner Ehefrau das Restaurant mehrere Jahre führte, entschieden sich beide, aufgrund ihres neuen und sehr jungen Familienmitgliedes, gegen die Selbständigkeit und für die Familie. Da wir selbst keine Gastronomen sind, suchen wir einen geeigneten Pächter dem wir unser stilvoll eingeführtes Objekt anvertrauen können.

Ihre Familie Tockhorn